Hobbygruppe

Die Hobbygruppe trifft sich jeden Freitag um 20:00 Uhr in der Halle „Am Oberen Schloss“ in Siegen. Das Training endet um 22:00 Uhr. Übungsleiter ist Martin Stötzel.

Für Hobbyspieler steht ab Mitte 2018 noch eine zweite Übungszeit zur Verfügung. Im Hallenteil 3 kann von 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr auf drei Doppelplätzen gespielt werden. Übungsleiter ist Dietmar te Boekhorst.

Mitglieder der Badminton HobbygruppeAm Training kann grundsätzlich jeder Erwachsene (männlich und weiblich), ohne Altersbegrenzung, teilnehmen. Badminton ist ein Rückschlagspiel, das hohe Ansprüche an Reflexe, Grundschnelligkeit und Kondition erfordert. Das gilt natürlich grundsätzlich auch für den Hobbybereich, auch wenn die Anforderungen bei weitem nicht so hoch sind wie im anspruchsvollen Wettkampfsport. D.h., Ziel ist es in Grundzügen die Sportart „Badminton“ zu spielen, nicht zu verwechseln mit dem Freizeitspiel „Federball“. Dementsprechend sollte jeder Interessent zumindest über ein gewisses Maß an körperlicher Fitness und Bewegungserfahrung verfügen. Die Gruppe ist grundsätzlich auch für den Einstieg in die Sportart gedacht. Bei Interesse am Wettkampfsport, und auch zur Nutzung weiterer Übungsgelegenheiten, besteht die Möglichkeit zusätzlich an den Übungszeiten der Mannschaftsspieler (Mo. / Mi. 20:00 – 22:00 Uhr) teilzunehmen.

Weitere Informationen zum Trainingsablauf und / oder zur Gruppe sind am einfachsten bei einem „Schnuppertraining“ zu erfahren. Also komm doch mal vorbei.

IMG_9941     IMG_9940    IMG_9944

Übungszeiten:

Freitag 20.00 – 22.00 Uhr (Am Oberen Schloss)  Übungsleiter Martin Stötzel

Mittwoch 20:00 – 22:00 Uhr (Am Oberen Schloss) Übungsleiter Dietmar te Boekhorsst